Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Motorsäge, AS Baum (Pflichtkurs)

Worum geht es hier

Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen der Arbeit mit der Motorsäge. Arbeitssicherheit hat hier höchste Priorität. Am Ende der Woche haben die Teilnehmer mit der erfolgreich bestandenen Prüfung ein wichtiges Zertifikat ihrer beruflichen Laufbahn erworben: AS Baum I bescheinigt die Fachkunde, Fällungen und Arbeiten mit der Motorsäge am Boden durchzuführen.

Darauf dürfen sich die Teilnehmer freuen

Sorgfältige Einweisung ins Thema mit allen Infos zur Unfallverhütung durch die Berufsgenossenschaft. Wartung und Pflege der Motorsäge wird gelernt. Zwei Tage Praxis im Wald bringen Sicherheit bei Fällungen und Arbeiten mit der Motorsäge.

 

Darauf kommt es an

  • Volle Konzentration während des Kurses. 
  • Ablauf der Fällung mit den Sicherheitschecks verinnerlichen.

 

Motorsäge AS Baum

Das kannst du lernen

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Wartung und Pflege sowie Sicherheitseinrichtungen an der Motorsäge
  • Erkennen und Beurteilen von Gefahrenbäumen
  • Mit dem Fallkerb die Fallrichtung bestimmen
  • Sichere Ausführung von Fällungen
  • Einführung in Kleinmotorgeräte

Darauf solltest du achten

Rechtzeitig die arbeitsmedizinische Untersuchung durchführen. Diese ist zwingend erforderlich und muss vor dem Kursbeginn vorliegen! Das anspruchsvolle Kursprogramm erfordert tagsüber die volle Aufmerksamkeit. Warme und wettersichere Kleidung ist besonders wichtig. Die Arbeit findet unter Einsatzbedingungen im Wald statt.

Motorsäge AS Baum

So kannst du dich vorbereiten

  • Betriebsanweisung Motorsäge schon mal im Betrieb durchgehen.
  • Gefahrenunterweisung im Betrieb durch den Ausbilder oder Sicherheitsbeauftragten.
  • Umgang mit der Motorsäge im Betrieb unter Aufsicht, Kette wechseln, Gehäuse reinigen.

Das solltest du mitbringen

  • Nachweis der arbeitsmedizinischen Untersuchungen G 25 und G 41
  • Wetterfeste Kleidung, Arbeitshandschuhe
  • Schreibzeug
  • Schnittschutzschuhe, Schnittschutzhose
  • Helmkombination (mit Gehörschutz), TÜV-geprüft

Motorsäge AS Baum

 

„Ohne einen gültigen Nachweis der arbeitsmedizinischen Untersuchungen G 25 und G 41 ist eine Teilnahme am Kurs nicht möglich!

Infoblatt_AS_Baum_I

 

Ort: DEULA Baden-Württemberg, Kirchheim unter Teck

Naturstein und Pflanzenverwendung

Der Bau von Natursteinmauern ist ein wichtiger Teil unseres Berufsbildes.

In diesem Kurs lernst du, wie man Trockenmauern fachlich richtig ausführt.

 

[mehr]